Gratis Versand ab 150 CHF
Heute bestellt, morgen geliefert
Alles, was das Yogiherz begehrt

Jon Kabat-Zinn - Meditation ist nicht, was Sie denken

  • Artikelnummer: 023147
  • EAN: 9783867812504
27.90 CHF

  • sofort lieferbar
  • Lieferzeit: 4 - 5 Werktage Ausland
Stk
Beschreibung
Warum Achtsamkeit so wichtig ist

Jon Kabat-Zinn gilt als „einer der besten Achtsamkeitslehrer, die man nur haben kann“ (Jack Kornfield). Seit mehreren Jahrzehnten lehrt er Meditation und vermittelt deren ganz konkrete positive Auswirkungen. Inzwischen haben Millionen Menschen auf der ganzen Welt Achtsamkeitsmeditation in ihr tägliches Leben integriert. Aber was ist Meditation überhaupt? Und warum könnte es sich lohnen, sie auszuprobieren? Oder weiter zu pflegen, wenn man sie bereits praktiziert?

"Meditation ist nicht, was Sie denken" gibt auf diese Fragen kluge Antworten. Ursprünglich im Jahr 2005 als Teil des Buchs "Zur Besinnung kommen" veröffentlicht, wurde es nun vom Autor vollständig überarbeitet und mit einem neuen Vorwort versehen – und ist aktueller denn je zuvor.

Falls Sie neugierig sind, warum Meditation nichts für Feiglinge ist und warum es ein radikaler Akt der Liebe zu sich selbst sein kann, sich jeden Tag Zeit zu nehmen, um ganz in der Gegenwart anzukommen, dann lesen Sie dieses Buch.

Autorenportrait:
Jon Kabat- Zinn ist Gründer und ehemaliger Direktor der Stress Reduction Clinic, Professor für Medizin an der Universität in Worchester, Massachusetts sowie Direktor des Instituts für Achtsamkeit in Medizin, Gesundheitsvorsorge und Gesellschaft. Er ist international bekannt für seine Arbeit, Achtsamkeitspraxis in die medizinische Betreuung zu integrieren.

304 Seiten, Kartoniert

Erscheinungsdatum: 02. April 2019
Warum Achtsamkeit so wichtig ist

Jon Kabat-Zinn gilt als „einer der besten Achtsamkeitslehrer, die man nur haben kann“ (Jack Kornfield). Seit mehreren Jahrzehnten lehrt er Meditation und vermittelt deren ganz konkrete positive Auswirkungen. Inzwischen haben Millionen Menschen auf der ganzen Welt Achtsamkeitsmeditation in ihr tägliches Leben integriert. Aber was ist Meditation überhaupt? Und warum könnte es sich lohnen, sie auszuprobieren? Oder weiter zu pflegen, wenn man sie bereits praktiziert?

"Meditation ist nicht, was Sie denken" gibt auf diese Fragen kluge Antworten. Ursprünglich im Jahr 2005 als Teil des Buchs "Zur Besinnung kommen" veröffentlicht, wurde es nun vom Autor vollständig überarbeitet und mit einem neuen Vorwort versehen – und ist aktueller denn je zuvor.

Falls Sie neugierig sind, warum Meditation nichts für Feiglinge ist und warum es ein radikaler Akt der Liebe zu sich selbst sein kann, sich jeden Tag Zeit zu nehmen, um ganz in der Gegenwart anzukommen, dann lesen Sie dieses Buch.

Autorenportrait:
Jon Kabat- Zinn ist Gründer und ehemaliger Direktor der Stress Reduction Clinic, Professor für Medizin an der Universität in Worchester, Massachusetts sowie Direktor des Instituts für Achtsamkeit in Medizin, Gesundheitsvorsorge und Gesellschaft. Er ist international bekannt für seine Arbeit, Achtsamkeitspraxis in die medizinische Betreuung zu integrieren.

304 Seiten, Kartoniert

Erscheinungsdatum: 02. April 2019
mehr anzeigen
Liveticker

    Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb