Gratis Versand ab 150 CHF
Heute bestellt, morgen geliefert
Alles, was das Yogiherz begehrt

Kristallsalz fein im Polybeutel (500gr)

  • Artikelnummer: 030201
  • EAN: 4013123450184
  • Hersteller:
5.90 CHF

  • sofort lieferbar
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage Ausland
Stk
Beschreibung
Kristallsalz aus dem Vorgebirge des Himalaya, im verschliessbaren Polybeutel.

Unsere Nase muss im Alltag einiges über sich ergehen lassen. Die Belastungen durch die Umwelt werden ständig grösser. Der Staub aus der Luft beansprucht unsere Atemwege, die Saison für Viren, Hausstaub und viele andere Schwebstoffe in der Luft ist ganzjährig.

Mit der Nasendusche gönnt man der Nase eine Pause und befreit sie von Verschmutzungen. Ausserdem wirkt man trockenen Schleimhäuten entgegen und mindert Reizungen oder allergische Reaktionen, die durch Pollen oder andere Feinstoffe in der Atemluft ausgelöst werden. Mit der Nasendusche lassen sich auch Symptome wie Kribbeln und Juckreiz in der Nase, sowie häufiges Niesen behandeln. Nasenspülungen haben sich ausserdem zur Vorbeugung von Erkältungen und entzündeten Nebenhöhlen bewährt.

Die Nasendusche kann Abhilfe schaffen bei:
• Belastung durch Staub und Schmutz
• Verkrusteter und trockener Nase
• Hausstaub- und Pollenallergie
• Entzündungen der Nase und Nasennebenhöhlen

Bei diesem Feinsalz aus dem Vorgebirge des Himalayas wird auf jegliche Zusatzstoffe verzichtet. Es kann auch gut zum salzen von Speisen und Getränken verwendet werden. Durch leichtes Aufklopfen der Packung bleibt das "weisse Gold" auch ohne Trennmittel rieselfähig. Dieses fein gemahlene Kristallsalz aus dem Vorgebirge des Himalaya ist im Grunde ein Meersalz. Es stammt von einem Urmeer das vor ca. 200 Millionen Jahren im Gebiet des heutigen Pakistan existierte und über einen langen Zeitraum austrocknete.

Erst seit wenigen Jahren wird der besondere Wert des Kristallsalzes als naturreines Erbe des Urmeeres geschätzt. Dieses Salz ist ein 100% Reines Natursalz und frei von Zusatzstoffen und Rieselhilfen. Regelmässige Laborkontrollen sichern Ihnen die bestmögliche Qualität.

Zubereitung der Salzlösung: Geben Sie einen Dosierlöffel voll Kristallsalz in die Nasendusche. Füllen Sie warmes Wasser bis zum Eichstrich (200 ml) ein, halten Sie die Einfüllöffnung und das Auslaufloch zu und schütteln Sie die Nasendusche bis das Salz sich im Wasser löst. Die so entstandenen Isotone, bzw. die dem Mineralstoffgehalt des Blutes angepasste Salzlösung, verhindert Reizerscheinungen wie beispielsweise unangenehmes Brennen.

Anwendung: Den Kopf auf eine Seite drehen und über ein Waschbecken neigen. Nun die Spülöffnung ans obere Nasenloch halten. Atmen Sie durch den leicht geöffneten Mund. Nehmen Sie den Finger von der Einfüllöffnung. Die isotone Lösung umspült nun die Nasenscheidewand und läuft durch das andere Nasenloch hinaus. Nachdem Sie die Hälfte zum Spülen verbraucht haben, drehen Sie den Kopf zu anderen Seite und setzen nun die Nasendusche an das andere Nasenloch und spülen in umgekehrter Richtung.

Trocken und verschlossen lagern.

Inhalt: 500gr Kristallsalz
Kristallsalz aus dem Vorgebirge des Himalaya, im verschliessbaren Polybeutel.

Unsere Nase muss im Alltag einiges über sich ergehen lassen. Die Belastungen durch die Umwelt werden ständig grösser. Der Staub aus der Luft beansprucht unsere Atemwege, die Saison für Viren, Hausstaub und viele andere Schwebstoffe in der Luft ist ganzjährig.

Mit der Nasendusche gönnt man der Nase eine Pause und befreit sie von Verschmutzungen. Ausserdem wirkt man trockenen Schleimhäuten entgegen und mindert Reizungen oder allergische Reaktionen, die durch Pollen oder andere Feinstoffe in der Atemluft ausgelöst werden. Mit der Nasendusche lassen sich auch Symptome wie Kribbeln und Juckreiz in der Nase, sowie häufiges Niesen behandeln. Nasenspülungen haben sich ausserdem zur Vorbeugung von Erkältungen und entzündeten Nebenhöhlen bewährt.

Die Nasendusche kann Abhilfe schaffen bei:
• Belastung durch Staub und Schmutz
• Verkrusteter und trockener Nase
• Hausstaub- und Pollenallergie
• Entzündungen der Nase und Nasennebenhöhlen

Bei diesem Feinsalz aus dem Vorgebirge des Himalayas wird auf jegliche Zusatzstoffe verzichtet. Es kann auch gut zum salzen von Speisen und Getränken verwendet werden. Durch leichtes Aufklopfen der Packung bleibt das "weisse Gold" auch ohne Trennmittel rieselfähig. Dieses fein gemahlene Kristallsalz aus dem Vorgebirge des Himalaya ist im Grunde ein Meersalz. Es stammt von einem Urmeer das vor ca. 200 Millionen Jahren im Gebiet des heutigen Pakistan existierte und über einen langen Zeitraum austrocknete.

Erst seit wenigen Jahren wird der besondere Wert des Kristallsalzes als naturreines Erbe des Urmeeres geschätzt. Dieses Salz ist ein 100% Reines Natursalz und frei von Zusatzstoffen und Rieselhilfen. Regelmässige Laborkontrollen sichern Ihnen die bestmögliche Qualität.

Zubereitung der Salzlösung: Geben Sie einen Dosierlöffel voll Kristallsalz in die Nasendusche. Füllen Sie warmes Wasser bis zum Eichstrich (200 ml) ein, halten Sie die Einfüllöffnung und das Auslaufloch zu und schütteln Sie die Nasendusche bis das Salz sich im Wasser löst. Die so entstandenen Isotone, bzw. die dem Mineralstoffgehalt des Blutes angepasste Salzlösung, verhindert Reizerscheinungen wie beispielsweise unangenehmes Brennen.

Anwendung: Den Kopf auf eine Seite drehen und über ein Waschbecken neigen. Nun die Spülöffnung ans obere Nasenloch halten. Atmen Sie durch den leicht geöffneten Mund. Nehmen Sie den Finger von der Einfüllöffnung. Die isotone Lösung umspült nun die Nasenscheidewand und läuft durch das andere Nasenloch hinaus. Nachdem Sie die Hälfte zum Spülen verbraucht haben, drehen Sie den Kopf zu anderen Seite und setzen nun die Nasendusche an das andere Nasenloch und spülen in umgekehrter Richtung.

Trocken und verschlossen lagern.

Inhalt: 500gr Kristallsalz
mehr anzeigen
Liveticker

    Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb