Gratis Versand ab 150 CHF
Heute bestellt, morgen geliefert
Alles, was das Yogiherz begehrt

Nicky Sabnis - Ayurveda-Küche

  • Artikelnummer: 025060
  • EAN: 9783038005575
28.00 CHF

  • sofort lieferbar
  • Lieferzeit: 4 - 5 Werktage Ausland
Stk
Beschreibung
Der in Deutschland tätige indische Koch Nicky Sabnis legt ein Kochbuch vor mit neuen und alltagstauglichen Ayurveda- Rezepten, die sich schnell zubereiten lassen und für die nur wenige Zutaten nötig sind, die man zudem überall erhält. Nicky Sabnis lässt keine Ausreden gelten wie "Ich habe keine Zeit zum Kochen", oder "Wo bekomme ich nur die vielen Zutaten für ayurvedische Gerichte her". Mit seinem neuen Buch zeigt er, wie sich für begeisterte Hobbyköche immer eine Lösung finden lässt auch unterwegs oder in der Arbeit.

Das Potpurri von Nicky Sabnis reicht von einfachen Grundrezepten über Suppen, Pastagerichte, Getreide und Hülsenfrüchte bis zu typischen Gemüsegerichten, von speziellen Rezepten für den Berufsalltag, für Kinder, für Partys, über Salatrezepte, Sandwiches und Ideen fürs Frühstück, bis zu den klassisch indisch-ayurvedischen Speisen und Getränken wie Pakoras, Apfelchutney, Puri, Tandoori Murg, Masalareis, Raita, Lassi und Chai. Zwischendurch erklärt er anschaulich die ayurvedischen Grundprinzipien und die philosophischen Hintergründe. Dies ist ein praktisches und inspirierendes Buch zur Ayurvedaküche für jedermann mit Fotogafien von Sabine Mader und Ulrike Schmid stilvoll in Szene gesetzt.

Autorenportrait:
Nicky Sitaram Sabnis geboren 1959 in Kanpur/Indien, Hotelfachmann und Ayurvedakoch, leitet seit 1998 die Ayurveda-Seminarküche in der Abtei Frauenwörth auf der Fraueninsel im Chiemsee, wo er auch regelmäßig Wochenend- Kochkurse über ayurvedische Ernährung für Erwachsene, Kinder und Behinderte anbietet. Er ist Gründer des B Ayurveda Centrums für Ayurveda, Yoga und Indische Kultur sowie des Laxmi- Ayurveda-Instituts für Aus- und Weiterbildung in Gstadt am Chiemsee. Seine Ayurvedaküche wurde bereits mehrmals im deutschsprachigen Fernsehen vorgestellt.

126 Seiten, zahlreiche Farbfotos, Gebunden

Erscheinungsdatum: 25. Februar 2011
Der in Deutschland tätige indische Koch Nicky Sabnis legt ein Kochbuch vor mit neuen und alltagstauglichen Ayurveda- Rezepten, die sich schnell zubereiten lassen und für die nur wenige Zutaten nötig sind, die man zudem überall erhält. Nicky Sabnis lässt keine Ausreden gelten wie "Ich habe keine Zeit zum Kochen", oder "Wo bekomme ich nur die vielen Zutaten für ayurvedische Gerichte her". Mit seinem neuen Buch zeigt er, wie sich für begeisterte Hobbyköche immer eine Lösung finden lässt auch unterwegs oder in der Arbeit.

Das Potpurri von Nicky Sabnis reicht von einfachen Grundrezepten über Suppen, Pastagerichte, Getreide und Hülsenfrüchte bis zu typischen Gemüsegerichten, von speziellen Rezepten für den Berufsalltag, für Kinder, für Partys, über Salatrezepte, Sandwiches und Ideen fürs Frühstück, bis zu den klassisch indisch-ayurvedischen Speisen und Getränken wie Pakoras, Apfelchutney, Puri, Tandoori Murg, Masalareis, Raita, Lassi und Chai. Zwischendurch erklärt er anschaulich die ayurvedischen Grundprinzipien und die philosophischen Hintergründe. Dies ist ein praktisches und inspirierendes Buch zur Ayurvedaküche für jedermann mit Fotogafien von Sabine Mader und Ulrike Schmid stilvoll in Szene gesetzt.

Autorenportrait:
Nicky Sitaram Sabnis geboren 1959 in Kanpur/Indien, Hotelfachmann und Ayurvedakoch, leitet seit 1998 die Ayurveda-Seminarküche in der Abtei Frauenwörth auf der Fraueninsel im Chiemsee, wo er auch regelmäßig Wochenend- Kochkurse über ayurvedische Ernährung für Erwachsene, Kinder und Behinderte anbietet. Er ist Gründer des B Ayurveda Centrums für Ayurveda, Yoga und Indische Kultur sowie des Laxmi- Ayurveda-Instituts für Aus- und Weiterbildung in Gstadt am Chiemsee. Seine Ayurvedaküche wurde bereits mehrmals im deutschsprachigen Fernsehen vorgestellt.

126 Seiten, zahlreiche Farbfotos, Gebunden

Erscheinungsdatum: 25. Februar 2011
mehr anzeigen
Liveticker

    Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb