Gratis Versand ab 150 CHF
Heute bestellt, morgen geliefert
Alles, was das Yogiherz begehrt

T. Walther & S. Dorscht - Yoga als Therapie

  • Artikelnummer: 024722
  • EAN: 9783432113760
34.50 CHF

  • sofort lieferbar
  • Lieferzeit: 4 - 5 Werktage Ausland
Stk
Beschreibung
Mit Asanas und Atemübungen gegen die häufigsten Erkrankungen

Ob Rückenschmerzen, Bluthochdruck oder Schlafprobleme – viele Erkrankungen sitzen tiefer oder an einer anderen Stelle, als wir auf den ersten Blick vermuten. Schmerzen und Krankheiten können aber auch eine Chance sein, genauer hinzusehen. Denn sie zeigen uns indirekt, dass wir mehr auf uns achten sollten. Und dabei kann Yoga helfen!
Die erfahrene Yoga-Lehrerin Tasja Walther und Physiotherapeutin Sabine Dorscht nehmen Körper und Seele ganzheitlich in den Blick und bieten dir einen vielfältigen Methodenmix gegen deine Probleme:

- Selbsttest: Damit nimmst du deinen Körper unter die Lupe und entdeckst deine Problembereiche.
- Yoga: Übe gezielt die Asanas und Mudras, die am besten gegen deine Beschwerden helfen.
- Atem: Meditationen und Atemübungen unterstützen dich auf deinem Weg zur Achtsamkeit und mentalen Balance.
- Tipps: aus Ayurveda, Klopfakupressur, TCM, Feng-Shui

Autorenportrait:
Tasja Walther
ist seit über 15 Jahren praktizierende Yogini. Sie arbeitet als Yogalehrerin und Ausbilderin - deutschlandweit sowie in der Schweiz und Polen. Ihre zahlreichen Aus- und Weiterbildungen, u.a. in Vinyasa Yoga, Schwangerschafts-Yoga, als Entspannungstrainerin und lizenzierte Gruppen- und Fitness-Trainerin vertieften ihre Kenntnis, über das spannende Zusammenspiel von Body & Mind. Ihr mitreissender Unterricht zeichnet sich durch den engen Kontakt zu ihren Schülern und den frischen und lebendigen Unterrichtsstil aus. Sie lebt und praktiziert nach dem Motto: "Friede beginnt damit, dass sich jeder von uns jeden Tag um seinen Körper und seinen Geist kümmert".

232 Seiten, Taschenbuch

Erscheinungsdatum: 05. Mai 2021
Mit Asanas und Atemübungen gegen die häufigsten Erkrankungen

Ob Rückenschmerzen, Bluthochdruck oder Schlafprobleme – viele Erkrankungen sitzen tiefer oder an einer anderen Stelle, als wir auf den ersten Blick vermuten. Schmerzen und Krankheiten können aber auch eine Chance sein, genauer hinzusehen. Denn sie zeigen uns indirekt, dass wir mehr auf uns achten sollten. Und dabei kann Yoga helfen!
Die erfahrene Yoga-Lehrerin Tasja Walther und Physiotherapeutin Sabine Dorscht nehmen Körper und Seele ganzheitlich in den Blick und bieten dir einen vielfältigen Methodenmix gegen deine Probleme:

- Selbsttest: Damit nimmst du deinen Körper unter die Lupe und entdeckst deine Problembereiche.
- Yoga: Übe gezielt die Asanas und Mudras, die am besten gegen deine Beschwerden helfen.
- Atem: Meditationen und Atemübungen unterstützen dich auf deinem Weg zur Achtsamkeit und mentalen Balance.
- Tipps: aus Ayurveda, Klopfakupressur, TCM, Feng-Shui

Autorenportrait:
Tasja Walther
ist seit über 15 Jahren praktizierende Yogini. Sie arbeitet als Yogalehrerin und Ausbilderin - deutschlandweit sowie in der Schweiz und Polen. Ihre zahlreichen Aus- und Weiterbildungen, u.a. in Vinyasa Yoga, Schwangerschafts-Yoga, als Entspannungstrainerin und lizenzierte Gruppen- und Fitness-Trainerin vertieften ihre Kenntnis, über das spannende Zusammenspiel von Body & Mind. Ihr mitreissender Unterricht zeichnet sich durch den engen Kontakt zu ihren Schülern und den frischen und lebendigen Unterrichtsstil aus. Sie lebt und praktiziert nach dem Motto: "Friede beginnt damit, dass sich jeder von uns jeden Tag um seinen Körper und seinen Geist kümmert".

232 Seiten, Taschenbuch

Erscheinungsdatum: 05. Mai 2021
mehr anzeigen
Liveticker

    Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb