Gratis Versand ab 150 CHF
Heute bestellt, morgen geliefert
Alles, was das Yogiherz begehrt

Marshall Govindan - Die Kriya-Yoga Sutras

  • Artikelnummer: 021249
  • EAN: 9781895383959
27.90 CHF

  • sofort lieferbar
  • Lieferzeit: 5 - 6 Werktage Ausland
Stk
Beschreibung
Der Yoga-Klassiker von Patanjali zum ersten Mal mit Übungen für jedes Sutra zum tieferen Verständnis.

Patanjali bezeichnet seinen Yoga als "Kriya-Yoga" - "Yoga des achtsamen Handelns". Seine Yoga-Sutras zählen zu den wichtigsten Yoga-Texten überhaupt. Bisher haben die meisten Kommentatoren sie als ein philosophisches Nachschlagwerk betrachtet.

Diese neu kommentierte Übersetzung ist eine praktische Anleitung zur Selbst-Verwirklichung, zur Erleuchtung. Es wird auf verständliche Weise erklärt, wie Patañjalis tiefgründige philosophischen Lehren in jeder Situation des täglichen Lebens anzuwenden sind. Wenn man die Kriya-Yoga-Techniken übt, ist das etwa so als ob man einen Wagen mit starkem Motor steuert. Ohne eine Strassenkarte bleiben die meisten Yoga-Schüler im Verkehr stecken oder landen in einer Sackgasse. Jetzt gibt es erstmals eine übersichtliche Strassenkarte, die sie zu ungewöhnlichen Zielen führt.

Autorenportrait:
Marshall Govindan praktiziert seit 1969 intensiv Kriya-Yoga als Schüler von Babaji. Fast vier Jahre lang lebte und studierte er diese Form des Yogas in Indien bei Yogi Ramaiah, der ein Schüler von Babaji selbst war; zwei Jahrzehnte half er, dreiundzwanzig Kriya-Yoga-Zentren überall auf der Welt aufzubauen. Am Weihnachtstag 1988 wurde Marshall Govindan von Babaji selbst beauftragt, unter seiner Führung und Inspiration Kriya-Yoga zu unterrichten. Seine Einweihungen gibt Marshall Govindan auch im deutschsprachigen Raum.

277 Seiten, Kartoniert

Erscheinungsdatum: 11. Mai 2015
Der Yoga-Klassiker von Patanjali zum ersten Mal mit Übungen für jedes Sutra zum tieferen Verständnis.

Patanjali bezeichnet seinen Yoga als "Kriya-Yoga" - "Yoga des achtsamen Handelns". Seine Yoga-Sutras zählen zu den wichtigsten Yoga-Texten überhaupt. Bisher haben die meisten Kommentatoren sie als ein philosophisches Nachschlagwerk betrachtet.

Diese neu kommentierte Übersetzung ist eine praktische Anleitung zur Selbst-Verwirklichung, zur Erleuchtung. Es wird auf verständliche Weise erklärt, wie Patañjalis tiefgründige philosophischen Lehren in jeder Situation des täglichen Lebens anzuwenden sind. Wenn man die Kriya-Yoga-Techniken übt, ist das etwa so als ob man einen Wagen mit starkem Motor steuert. Ohne eine Strassenkarte bleiben die meisten Yoga-Schüler im Verkehr stecken oder landen in einer Sackgasse. Jetzt gibt es erstmals eine übersichtliche Strassenkarte, die sie zu ungewöhnlichen Zielen führt.

Autorenportrait:
Marshall Govindan praktiziert seit 1969 intensiv Kriya-Yoga als Schüler von Babaji. Fast vier Jahre lang lebte und studierte er diese Form des Yogas in Indien bei Yogi Ramaiah, der ein Schüler von Babaji selbst war; zwei Jahrzehnte half er, dreiundzwanzig Kriya-Yoga-Zentren überall auf der Welt aufzubauen. Am Weihnachtstag 1988 wurde Marshall Govindan von Babaji selbst beauftragt, unter seiner Führung und Inspiration Kriya-Yoga zu unterrichten. Seine Einweihungen gibt Marshall Govindan auch im deutschsprachigen Raum.

277 Seiten, Kartoniert

Erscheinungsdatum: 11. Mai 2015
mehr anzeigen
Liveticker

    Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb